„Der Freund“ und „Marcello, Marcello“ in Palm Springs

Medienmitteilung von SWISS FILMS
„Der Freund" und „Marcello, Marcello" in Palm Springs


Vier Schweizer Filme und Koproduktionen stehen auf dem Programm des 20. Palm Springs International Film Festival, welches vom 6. bis 19. Januar 2009 stattfindet. „Der Freund" (Produktion: Langfilm, Freienstein) läuft in Anwesenheit von Regisseur Micha Lewinsky und der Hauptdarstellerin Emilie Welti in der Reihe «Awards Buzz - Best Foreign Language Film», welche die für den Oscar des Besten nicht-englischsprachigen Films eingereichten ausländischen Filme vorstellt. In der Sektion «World Cinema Now» wird in Anwesenheit der Produzentin Anne Walser (C-Films, Zürich) der Spielfilm „Marcello Marcello" von Denis Rabaglia präsentiert.


In der Sektion «Awards Buzz - Best Foreign Language Film» werden zwei weitere von der Schweiz mitproduzierte Spielfilme vorgestellt: Unter palästiniensischer Flagge läuft der Film "Salt of this Sea" von Annemarie Jacir (Koproduktion: Prince Film, Undervelier JU), während der mehrfach preisgekrönte Film „Tulpan" von Sergei Dvortsevoy (Koproduktion: Cobra Film, Zürich) im Oscarrennen Kasachstan, das Ursprungsland des Regisseurs und Schauplatz des Films, vertritt.

 

Die Schweizer Delegation wird von der bei SWISS FILMS für internationale Promotion zuständigen Francine Brücher begleitet und erhält von der nationalen Filmpromotionsagentur Unterstützung für die Teilnahme am Palm Springs International Film Festival.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0